Menu

Erfolgreich Angeln mit Köfi auf Teichzander

40 Responses

  1. Christoph sagt:

    Klasse Aktion von dir Basti.

  2. Stephan Wassweiler sagt:

    Auf Zander mit Naturköder! Bitte mehr davon.Video hat auch meiner nichtangelnden Frau gefallen.

  3. Das bisher schönste Video 😀 Toll wie die Kleinen „Wasserflöhe“ da mitmachen. Petri aus Waren an der Müritz

  4. Anonymous sagt:

    Richtig cool ! Aus den Teichen bei uns kriegt man immer nur barsche??

  5. Erwin Rühl sagt:

    Hallo Sebastian!
    Bin echt begeistert von Deinen Filmchen über das Zander fischen ich denke das mich das bei meinen Bemühungen endlich mal einen Zander zufangen dem Ziel ein Stück näher bringt, ich hoffe da kommt noch mehr

  6. Sven sagt:

    Klasse Viedeo mit den kids und auch endlich mal was nützliches für meine flachen Gewässer!
    Bitte mehr videos von köfi auf Zander denke nicht jeder hat die möglichkeit mit kunstköder zu angeln!

  7. Schnepf Friedrich sagt:

    Das war eine sehr tolle Aufklärung mit den Kindern auch Erwachsenen können noch was Lernen.
    Für mich ins 2016 werde es versuchen mit deiner tollen Aufklärung.
    Danke für das Video
    Petri heil

  8. Matthias sagt:

    klasse deine Lernvideos, jetzt hoffe ich das ich so schnell wie möglich dazu komme, das in die Realität umzusetzen

  9. Max sagt:

    Hey Sebastian,
    schöne Sache, kannst du mir sagen, welches Gewässer das bei Jena ist? Komme nämlich von da und hier ists mit Andern sonst recht mau…
    Dank dir vorab und Petri!
    Max

    • Sebastian Sebastian sagt:

      Das war ein Vereinsgewässer. Veranstalter war die Auenland-Akademie bei Uhlstädt, die dir sicherlich mehr Auskünfte dazu geben können.

  10. Anonymous sagt:

    Geiles Video hab es schon mal hier in Dortmund probiert allerdings an einem alten kanal Stück und das klappt auch hier ganz gut gerade jetzt bei relativ kalten Temperaturen danke dafür

    • Sebastian Sebastian sagt:

      Genau für solche flachen Gewässer, die schwierig sind für Spinnfischer ist das die beste Wahl. Zur kalten Jahreszeit umso mehr, obwohl Zander in Sommernächten besonders zugfreudig sind.

  11. Manfred sagt:

    Hallo …mal wieder ein Mega Super Bericht ( mit Köderfisch ) von Dir
    Hut ab ….Du bist schon ein Angler Spitzbube …Smile …
    Beste Grüße Manfred

  12. Paul sagt:

    Super Aktion von dir Sebastian, alles richtig gemacht. Und die Wasserflöhe freuen sich.

    Einfach nur Daumen nach Obern.-)

  13. Gerhard sagt:

    Hallo Sebastian,
    Danke für die guten Videos.
    Toll, wie Du bei den Kleinen das Interesse am Angeln weckst.
    Frohe Weihnachten und ein gutes Jahr 2016!

    Petri
    Gerhard

  14. JR! sagt:

    Hi Sebastian,

    klasse Video, prima Aktion mit den kleinen 😉
    Auch so kann Nachwuchsgewinnung aussehen…
    …und wer weiß, vieleicht trägst auch Du später wie von Gerhard schon erwähnt, auch einmal Brille und Latzhose.

    Petri

    Jörg

  15. Stephan sagt:

    Herr Hänel, ich bin schwer begeistert sogar meine Tochter die sonst garnichts mit angeln am hut hat hat meitgeschaut.

    Ich werde es im Sommer testen, da ich ein ähnliches Gewässer in meinem Verein habe.

  16. Sascha sagt:

    Klasse Beitrag

    Finde super wie wie viel spaß die kurzen hatten.

  17. Frank sagt:

    Hallo Sebastian,
    super Video mit den Wasserflöhen. Mit dem angeln kann man eben nie früh genug anfangen. Leider trauen sich zu wenige Vereine an das Thema Jugendliche unter 10 Jahre. Wir veranstalten mehrmals im Jahr ein „offenes“ Jugendangeln und dieses Grinsen und Gejohle über einen 15cm Barsch sorgt schon mal für einen Tinnitus 😉 .

    Gruß und Petri Frank

  18. Stefan Kraus sagt:

    Hey Basti…
    Ich finde es eine richtig tolle Aktion von Dir. SO und SO können wir für Angelnachwuchs sorgen… Sowas sollten einige Vereine mal machen.
    Wenn man den Kindern oder interessierten Erwachsenen mal zeigt was in der Natur so lebt und was angeln eigentlich bedeutet und dass es nix mit Wurmbaden und Biersaufen zu haben muß, dann steigt sicherlich das Ansehen der Anglerschaft, zeigt gleichzeitig, dass wir Angler mehr sind als nur Langweiler.
    Vielleicht bewirken solche Aktionen auch, dass so manche Coladose später mal NICHT in Teichwasser untergeht…. Schön wäre es jedenfalls…

    Weiter so !

  19. Bernhard Glötzl sagt:

    Echt supertoll gemacht, sollten sich so manch Jugendwarte von Fischereivereinen ein Beispiel nehmen. Eine Bereicherung Sebastian wie toll du die Kinder heranführst an das Fischen. So haben sie Freude und bekommen die richtige Motivation. Weiter so … ich bin echt begeistert. So führt man Kinder weg vom TV und PC und bringt Ihnen die Natur, die Fischerei und den Respekt vor der Kreatur bei. Sui

  20. Dieter Rein sagt:

    Besser zu erklären geht es nicht, Super Aktion Basti Hut ab würdest bestimmt auch ein guter Babysiter sein.?

  21. Torsten sagt:

    Wie immer ein gelungenes Video !!!!! Die heutigen Kinder sind die Spezis von morgen,was aber viele Vereine noch nicht erkannt haben.Wir haben auch eine stake Jugendgruppe mit 36 Kindern ,klar ist das mit Arbeit verbunden aber das Lachen und die Freude über den ersten selbsgefangenen Fisch sind das wert. Also weiter so Dickes Petri Torsten

  22. Frank sagt:

    Absolut herzlich für die Kiddies. Keine wunder, dass sie so ruhig dabei sind. Toll gemacht !!!!!!!!!!

  23. Alexander sagt:

    Ich habe einen neuen Helden 👍 Ganz großes Kino

  24. Volker sagt:

    Der Kindergarten Cop. 😉 :-) Sehr gut vermittelt.
    Alle Daumen hoch.

  25. Anonymous sagt:

    Nicht umsonst der sympathischste unter den bekannten Anglern. Klasse!

  26. Oliver sagt:

    Super Video, die Kids hatten ja auch viel Spass. Toll gemacht Basti.

  27. Daniel sagt:

    Super gemacht… Weiter so

  28. Dirk sagt:

    Schön wie Du den Kindern erklärt hast.
    Bitte mach mal ein Video von deiner Neuen Zanderkannt 2.0, wo ist der Unterschied zwischen der alten und der neuen Rute.
    Ich hatte letzten Monat mal die Gelegenheit die alte Zanderkannt im Angelshop anzuschauen, ehrlich gesagt sieht die mir als Anfänger doch ein wenig zusteif zu sein, ich habe da bedenken, das mir beifänge wie Barsche ausschlitzen.

    Gruß Dirk

  29. Kevin Eikamp sagt:

    Sehr coole aktion mit den zwergen.
    Aber nur so bringt man ihnen die natur näher und den Grund des Fischens verständlich bei, weil eigentlich zum essen.

  30. Rene sagt:

    Super Aktion.

  31. Chris Bärschneider sagt:

    Hi Sebastian
    Danke für das Video ,
    Gern mehr davon .
    Ich bin mehr der Fischer der es mit köfi probieren tut als mit der spinnrute.
    Darum gern mehr

  32. Samuel sagt:

    Super Videos!
    Wenn ich mir Kunstköder kaufen möchte
    gibt es eine Auswahl die nicht mehr überschaubar ist.
    Wie soll man da vorgehen? Erstmal muss ich ja überlegen ob Gummifisch oder Wobbler etc… Dann Farben, Größe und Gewicht. Ein Video dazu wäre super. Gruß Samuel
    PS ich bin nur an der (Bremer ) Weser Unterwegs

Kommentieren